Das letzte Weinfest

Zum letzten Mal in seinem Amt als katholischer Stadtdekan von Wiesbaden nahm Domkapitular Johannes zu Eltz zusammen mit dem Vorsitzenden der Stadtversammlung der Katholiken und Kolping-Boss Stefan Fink am Empfang zur Eröffnung des Wiesbadener Weinfestes teil. Nach vier Jahren Wiesbaden wird zukünftig Frankfurt am Main sein Wirkungsbereich sein. Dort ist bekanntlich Apfelwein das Nationalgetränk. Ob er das Wiesbadener Weinfest mit seinem vielfältigen Weinangebot vermissen wird?


2011. Copyright © 2010 by Kolpingfamilie Wiesbaden-Zentral
By Free joomla 1.7 Templates  Umgesetzt von TV-Wiesbaden